Panoramabahn Brand mit Blick nach Brand (c) Helmut Düringer / Vorarlberg Tourismus GmbH
Bergbahn Bergstation | Verkehr

Rüfikopf-Seilbahn Lech

Rüfikopfbahn Lech am Arlberg
  • Sommersaison: ab 26. Juni 2020!

     

    Die Bergstation der Rüfikopf-Seilbahn auf 2.350 Meter ist nicht nur der perfekte Ausgangspunkt für die 1. Wanderertappe des „Grünen Rings“ sondern auch für Wanderungen auf die Gipfel Richtung Lech und Zürs wie zum Beispiel die Wösterspitzen, die Rüfispitze, die Valluga und die Stuttgarter Hütte. Das Panoramarestaurant Rüfikopf bietet mit der Sonnenterrasse und der 360° Aussichtsplattform einzigartige Ausblicke auf die Lecher Bergwelt. Angebote auf dem Rüfikopf im Juli und August: Jeden Donnerstag bietet das Panoramarestaurant Rüfikopf einen Frühschoppen mit Live-Musik, jeden Freitag einen Erlebnis-Abend mit einer exklusiven Sonnenuntergangsfahrt inklusive Sektempfang beziehungsweise einen Panorama-Fondue-Abend an. Täglich gibt es ein Bergfrühstück mit Panoramablick zu genießen, zudem frischen Kuchen sowie hausgemachten Kaiserschmarren.

    Für Spaziergänger gibt es auf dem Rüfikopf eine einfache Wanderung zum wunderschön gelegenen Monzabonsee. In der Nähe des Monzabonsees können sich die Freunde des Klettersports im eingerichteten Klettergarten austoben – ideal für Kinder, Familien und Anfänger.

    Öffnungszeiten

     

    wird noch bekanntgegeben

     

    Preise

    Aktuelle Preisinformationen finden Sie hier.

    V-CARD Vorarlberg

    Präsentiert von: V-CARD Vorarlberg, Autor: Vorarlberg Tourismus GmbH
    letzte Änderung: 08.06.2020