Geocaching am Tannberg © Warth-Schröcken-Tourismus, Lech Zürs Tourismus
V-CARD Familienausflug Lech am Arlberg:

Gipslöcher und Geocaching

Sportliche Betätigung in herrlicher Umgebung und Detektivarbeit verbindet das Geocaching, eine Art moderne Schatzsuche. Spürnasen in Wanderschuhen machen sich auf den Weg nach Oberlech. Ein ungewöhnlicher Ausflug mit der V-CARD für die ganze Familie in Vorarlberg!

Die Bergbahn Lech-Oberlech im Ortszentrum von Lech am Arlberg bringt Eltern und Kinder in die Höhe. Vorbei an den Gipslöchern, einem einzigartigen Naturschutzgebiet, führt die leichte Wandertour rund um Oberlech. Für die 3,7 Kilometer lange Strecke mit rund 200 Höhenmetern braucht man etwa anderthalb Stunden reine Gehzeit. Richtig interessant wird dieser Ausflug jedoch durch die Schatzsuche unterwegs. Dahinter steckt das Konzept der Macher, verschiedene Schätze, die sogenannten „Caches“, zu verstecken und mit Geokoordinaten zu markieren. Auf www.geocaching.com werden diese Standorte veröffentlicht. Ist nun ein Cache gefunden worden, trägt der Entdecker seinen Namen und das Datum in das Logbuch ein, das jedem Schatz beiliegt. Und um die Online-Community, also seine Mitspieler zu informieren, nutzt er wiederum geocaching.com.

Voraussetzung ist die Registrierung auf dieser Plattform. Danach werden die Standorte sämtlicher Caches am Tannberg sichtbar. Die Navigation zu den richtigen Koordinaten ist der erste Schritt, dann folgt das tatsächliche Auffinden der meist gut getarnten Schätze. Nach und nach fällt die Suche – über zehn Caches sind auf dieser Tour versteckt – immer leichter.

Wer alle Schätze geborgen hat, darf sich zur Belohnung ein Abzeichen bei Lech Zürs Tourismus abholen. Hier liegen auch Schatzkarten zum Mitnehmen bereit – falls man sich bei der Suche nicht auf sein Handy verlassen möchte.

Ein Tipp zum Schluss: Wer Lust auf weitere Geocaching-Abenteuer in der Region bekommen hat, für den stehen zwei weitere Routen in Warth („Pfarrer Müller und das weiße Gold“) und Schröcken („Walserdorf und Naturjuwelen“) zur Wahl. Details gibt es auf www.tannberg.info/de/geocaching-tannberg. Auf dieser Homepage finden sich zudem viele nützliche Informationen zum technischen und organisatorischen Ablauf des Geocachings.

Gipslöcher Lech
LechZuers-TourismusGmbH-Gipsloecher © Lech Zürs Tourismus
Geocaching am Tannberg © Warth-Schröcken-Tourismus, Lech Zürs Tourismus
Lech am Arlberg © Christoph Schoech / Lech Zürs Tourismus GmbH
Geocaching am Tannberg © Warth-Schröcken-Tourismus, Lech Zürs Tourismus

Gipslöcher Lech am Arlberg

Gipslöcher Lech

Gipt's das? Geocaching bei den Gipslöchern

Ortszentrum von Lech am Arlberg

Die moderne Schatzsuche am Tannberg

Factbox

  • Start und Ziel:
    Start und Ziel an der Bergbahn Lech-Oberlech. Teils kostenpflichtige Parkplätze sind rund um das Dorfzentrum von Lech am Arlberg vorhanden.

  • Dauer:
    Ganz- oder Halbtagestipp

  • Altersempfehlung:
    Für Schulkinder geeignet

  • Betriebszeiten Bergbahn Lech-Oberlech:
    22. Juni bis 7. Oktober 2018
    8:30 – 12:00 und 12:30 – 18:00 Uhr
    Takt: viertelstündlich (00, 15, 30, 45)

  • Vorteile mit der V-CARD:
    Die einmalige Fahrt mit der Bergbahn Lech-Oberlech (jeweils Berg- und Talfahrt) ist für Inhaber der V-CARD gratis.

  • Schlechtwettertauglichkeit:
    ja - zumindest bei leichtem Regen möglich

Interaktive Karte

Geocaching Lech: Gipt's das?

    • Bergbahn Oberlech - Start der Geocaching Tour in Lech

      Geocaching Lech: Gipts das?

      Die Geocaching Tour in Lech führt Sie durch das Naturschutzgebiet Gipflöcher rund um die…

      • 3,9 km

      • 01:26 h

      • Unbekannt

      Geocaching Lech: Gipts das?
      Geocaching Lech: Gipts das?
      Geocaching Lech: Gipts das?
      Strecke:3,9 km
      Aufstieg:218 m
      Abstieg:218 m
      Dauer:01:26 h
      Tiefster Punkt:1636 m
      Höchster Punkt:1817 m

      Geocaching Lech: Gipts das?

      Die Geocaching Tour in Lech führt Sie durch das Naturschutzgebiet Gipflöcher rund um die schönsten…

      Start der Tour

      Lech Ortszentrum, Schlegelkopfbahn

      Ende der Tour

      Oberlech

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos

Alle V-CARD-Ausflugsziele in Lech am Arlberg

  • Rüfikopfbahn Lech am Arlberg

    Rüfikopf-Seilbahn Lech

    Die Bergstation der Rüfikopf-Seilbahn auf 2.350 Meter ist nicht nur der perfekte Ausgangspunkt für…

    Rüfikopf-Seilbahn Lech

    Die Bergstation der Rüfikopf-Seilbahn auf 2.350 Meter ist nicht nur der perfekte Ausgangspunkt für die…

    Beschreibung

    … sondern auch für Wanderungen auf die Gipfel Richtung Lech und Zürs wie zum Beispiel die Wösterspitzen, die Rüfispitze, die Valluga und die Stuttgarter Hütte. Das Panoramarestaurant Rüfikopf bietet mit der Sonnenterrasse und der 360° Aussichtsplattform einzigartige Ausblicke auf die Lecher Bergwelt. Angebote auf dem Rüfikopf im Juli und August: Jeden Donnerstag bietet das Panoramarestaurant Rüfikopf einen Frühschoppen mit Live-Musik, jeden Freitag einen Erlebnis-Abend mit einer exklusiven Sonnenuntergangsfahrt inklusive Sektempfang…

    Alle Infos
  • Bergbahn Oberlech-Lech, Vorarlberg

    Bergbahn Lech Oberlech

    Die Bergbahn Lech Oberlech bringt Sie in wenigen Minuten vom Dorfzentrum nach Oberlech. Von…

    Bergbahn Lech Oberlech
    Bergbahn Lech Oberlech
    Straße: Dorf201
    Ort: 6764 Lech
    Telefon:+43 5583 2332
    Website:http://www.lechzuers.com/sommerbahnen
    E-Mail:office@bergbahnen-lech.at

    Bergbahn Lech Oberlech

    Die Bergbahn Lech Oberlech bringt Sie in wenigen Minuten vom Dorfzentrum nach Oberlech. Von dort…

    Beschreibung

    Fahrradbeförderung: bei Berg- und Talfahrt möglich.

    TIPP: Gemütlicher Spaziergang zur Rud-Alpe.
    Zeit zur Einkehr Mitten am Schlegelkopf.
    Herrlicher Ausblick von der riesigen Sonnen-Terasse auf Lech.

    Alle Infos
  • Petersbodenbahn

    Petersbodenbahn

    Die Bergstation ist Ausgangspunkt für zahlreiche attraktive Wanderziele: z.B. Kriegerhorn, Körbersee, Kalbelesee, Bürstegg, Mohnenfluh,…

    Petersbodenbahn
    Straße: Oberlech257
    Ort: 6764 Lech
    Telefon:+43 5583 2448
    Website:http://www.lechzuers.com/sommerbahnen
    E-Mail:seillifte.oberlech@aon.at

    Petersbodenbahn

    Beschreibung

    Die Bergstation ist Ausgangspunkt für zahlreiche attraktive Wanderziele: z.B. Kriegerhorn, Körbersee, Kalbelesee, Bürstegg, Mohnenfluh, Butzensee und zu den Gipslöchern – einem besonderen Naturerlebnis mit Einkehrmöglichkeit in der Kriegeralp-Hütte.

    Alle Infos
  • Museum Huber-Hus Lech

    Lechmuseum: Museum Huber-Hus Lech

    „Das „Huber-Hus“, das 1590 erbaut wurde, gibt Einblicke in ein Stück Geschichte von Lech…

    Lechmuseum: Museum Huber-Hus Lech
    Straße: Dorf329
    Ort: 6764 Lech
    Telefon:+43 5583 2213-240
    Website:http://www.lechmuseum.at
    E-Mail:museum@gemeinde.lech.at

    Lechmuseum: Museum Huber-Hus Lech

    Beschreibung

    „Das „Huber-Hus“, das 1590 erbaut wurde, gibt Einblicke in ein Stück Geschichte von Lech und lädt Besucherinnen und Besucher ein, bäuerliches Wohnen und Arbeiten zu entdecken. Den historisch ältesten Kern des Hauses bildet die Küche aus dem 16. Jahrhundert. Sehenswert ist auch die Küferwerkstätte des Hauses mit Exponaten, die teilweise aus dem 19. Jahrhundert stammen. Neben der Dauerausstellung, den Wohn- und Arbeitsräumen der Familie Huber, finden zweimal jährlich wechselnde Sonderausstellungen…

    Alle Infos
  • Walsermuseum Lech-Tannberg

    Lechmuseum: Walsermuseum Lech-Tannberg

    Das Walsermuseum Lech-Tannberg beherbergt zahlreiche Exponate zur bergbäuerlichen Landwirtschaft, zum Schisport, bäuerlichem Handwerk, kirchlicher…

    Lechmuseum: Walsermuseum Lech-Tannberg

    Beschreibung

    Das Walsermuseum Lech-Tannberg beherbergt zahlreiche Exponate zur bergbäuerlichen Landwirtschaft, zum Schisport, bäuerlichem Handwerk, kirchlicher Kunst oder auch Trachten aus der Region.

    Alle Infos
  • Huber-Hus Lech

    Lechmuseum: Wang-Hus Lech

    Lechmuseum: Wang-Hus Lech
    Straße: Wang-Hus
    Ort: 6764 Lech
    Telefon:+43 5583 2213-240
    Website:http://www.lechmuseum.at
    E-Mail:museum@gemeinde.lech.at

    Lechmuseum: Wang-Hus Lech

    Alle Infos
  • Waldbad Lech

    Waldbad Lech

    Das Waldbad Lech bietet für Eltern und Kinder in der 1.200 m² großen Badelandschaft…

    Waldbad Lech
    Ort: 6764 Lech
    Telefon:+43 5583 2213303

    Waldbad Lech

    Beschreibung

    Das Waldbad Lech bietet für Eltern und Kinder in der 1.200 m² großen Badelandschaft romantisch-idyllischen Wasserspaß. Und das in einer Höhe von 1.500 m. Hitzigere Familienmitglieder kühlen sich vielleicht einmal ganz kurz im Lech-Fluss bei sechs bis neun Grad ab. Für alle jene, die schon beim bloßen Gedanken daran schaudern, beginnt der Wasserspaß im beheizten Becken bei 25 Grad.

    Alle Infos
  • Burgwald Bike-Trail Lech

    Burgwald Bike-Trail Lech

    Nach der Auffahrt mit der Bergbahn Lech-Oberlech transportiert die Petersbodenbahn (6-er Sesselbahn) die Mountainbiker bis…

    Burgwald Bike-Trail Lech

    Beschreibung

    Nach der Auffahrt mit der Bergbahn Lech-Oberlech transportiert die Petersbodenbahn (6-er Sesselbahn) die Mountainbiker bis zum Start des “Burgwald Trails” auf 1.930 Meter. Von dort startet die neue Easy Line des Trails mit langgezogenen Kurven Richtung Kriegerhorn Talstation. Anschließend verlagert sich die Streckenführung unter die Trasse der Petersbodenbahn. In Oberlech angekommen, zweigt der “Burgwald Trail” ins Burgtobel ab. Auf angenehmen Waldboden und Schottertrails zieht sich die Strecke dem Burgtobel entlang Richtung…

    Alle Infos