Werkraumhaus Außenansicht © Peter Löwy
V-CARD Familienausflug Andelsbuch

Käsehaus, Werkraumhaus, Wälderbähnle

Ein Ausflug nach Andelsbuch im Bregenzerwald lohnt sich mit der V-CARD aus mehreren Gründen: einem Senner beim Schaukäsen über die Schulter blicken, Top-Handwerk im Werkraum Haus erleben und mit dem Wälderbähnle nach Bezau fahren.

Käseproduktion und Handwerk zum Anfassen

Los geht es im Käsehaus. Dort erleben Familien hautnah mit, wie in einer Stunde Milch Schritt für Schritt zu Käse wird. So viel Anschauungsunterricht macht hungrig: Es gibt Berg-, Alp- und Schnittkäse zum Probieren, außerdem ein frisches Glas Molke und einen Schnaps zur Begrüßung. Zudem erfahren die Teilnehmer Interessante Geschichten über das Leben und die Menschen im Bregenzerwald.

Innovatives Handwerk unter einem Dach zeigt das Werkraumhaus des preisgekrönten Architekten Peter Zumthor seit 2013. Wechselnde Ausstellungen gefallen den Eltern, feines handgemachtes Spielzeug den Kindern – und der Blick aus den bodentiefen Panoramafenstern auf die Niedere begeistert Groß und Klein.

Werkraumhaus Außenansicht © Peter Löwy
Werkraumhaus © Peter Löwy, Werkraum Bregenzerwald
Wälderbähnle 1 © Christoph Lingg_Bregenzerwald Tourismus © Christoph Lingg / Bregenzerwald Tourismus
Umgang Bregenzerwald, Säule (c) Vorarlberg Tourismus

Werkraumhaus Außenansicht

Werkraumhaus Innenansicht

Wälderbähnle

Info-Säule beim Umgang Bregenzerwald

Auf historischen Spuren mit dem Wälderbähnle, “Umgang” mit Lebenskultur

Kinder singen es oft genug – jetzt kommt die Praxis: „Fahr ma no a kläle, fahr ma no a kläle, mit dom Wäldar Isobähnle“. Ihren regulären Betrieb hat sie 1983 eingestellt, heute ist sie noch als Museumsbahn auf dem letzten Teilstück zwischen dem Bahnhof Schwarzenberg/Bersbuch und Bezau unterwegs.

Um den Umgang der Menschen im Bregenzerwald mit ihrem Lebensraum geht es bei speziell eingerichteten Wegen durch 13 Dörfer, zu denen auch Andelsbuch zählt. Der „Umgang“ startet am Werkraumhaus und führt über zehn Stationen. Detaillierte Gratis-Folder gibt es im Gemeindeamt. Besonders interessant werden die Rundgänge durch die fachkundige Vermittlung zu den Themen Architektur, Dorfstruktur und Handwerk. Die kostenlosen geführten Touren finden am 30. Juli und 10. September (jeweils samstags) sowie am Di, 11. Oktober statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr das Gemeindeamt, eine Anmeldung nicht nötig. Die Tour dauert ca. zwei Stunden.

Tipp: Gegenüber der Kirche steht das traditionsreiche Gasthaus Jöslar; eine lässige Kombination aus Lokal, Laden und Kino. Als Abschluss oder Auftakt des Ausflugs (besonders zu empfehlen ist das Frühstück am Freitag und Samstag): In diesem kinderfreundlichen Betrieb fühlen sich alle schnell wohl.

 

Factbox

  • Start und Ziel:
    Ausgangspunkt ist das Ortszentrum von Andelsbuch, Parkplätze gibt es bei der Kirche, dem Käsehaus sowie hinter dem Werkraumhaus.

  • Dauer:
    Die Tipps lassen sich sowohl zu einem halb- als auch zu einem ganztägigen Ausflug kombinieren.

  • Altersempfehlung:
    Geeignet für Kinder ab ca. sechs Jahren.

  • Öffnungszeiten Werkraumhaus:
    Di bis Sa: 10 bis 18 Uhr. So, Mo und Feiertage geschlossen

  • Öffnungszeiten Käsehaus:
    Mo bis Sa: 9 bis 18 Uhr
    So/Feiertage: 10 bis 18 Uhr.

    Das Schausennen findet immer sonntags um 16 Uhr statt.

  • Betriebszeiten Wälderbähnle:
    Von Mitte Mai bis Anfang Oktober am Wochenende im Dampf- und Dieselbetrieb.

    Zwischen 20. Juli und 31. August Dampfbetrieb am Wochenende und an den Mittwochen. Zusätzliche Fahrten mit der Diesellok an Dienstagen.

    Abfahrtszeiten und weitere Details auf waelderbaehnle.at

  • Öffnungszeiten Jöslar:
    Di - Do von 16 Uhr bis 1.30 Uhr
    Fr & Sa von 8.30 Uhr bis 12 Uhr und von 16 Uhr bis 1:30 Uhr
    Sonntag und Montag Ruhetag

  • Vorteile mit der V-CARD:
    Für Inhaber der V-CARD ist die einmalige Teilnahme am Schausennen gratis, ebenso der Eintritt ins Werkraumhaus. Erwachsene erhalten – auch mehrmals – beim Wälderbähnle eine Ermäßigung von jeweils 50 Cent.

  • Schlechtwettertauglichkeit:
    Ja

Interaktive Karte: Umgang Bregenzerwald, Tour Andelsbuch

    • Gemeindehaus Andelsbuch

      Umgang Andelsbuch

      Andelsbuch war einer der Ausgangspunkte für die Besiedelung des Bregenzerwaldes. Nach Mitte des 11.Jahrhunderts…

      • 4,1 km

      • 01:30 h

      • leicht

      Umgang Andelsbuch
      Umgang Andelsbuch
      Umgang Andelsbuch
      Schwierigkeit:leicht
      Strecke:4,1 km
      Aufstieg:63 m
      Abstieg:63 m
      Dauer:01:30 h
      Tiefster Punkt:592 m
      Höchster Punkt:637 m
      Kondition:

      Erlebnis:

      Umgang Andelsbuch

      Andelsbuch war einer der Ausgangspunkte für die Besiedelung des Bregenzerwaldes. Nach Mitte des 11.Jahrhunderts ließ…

      Start der Tour

      Werkraum Haus Andelsbuch

      Ende der Tour

      Werkraum Haus Andelsbuch

      Beschreibung

      Werkraum Haus Andelsbuch – Moos – Grunholz – Itter – Werkraum Haus Andelsbuch

      An dem Weg lenken Infosäulen die Aufmerksamkeit auf ein Gebäude, auf Besonderheiten der Kulturlandschaft, auf handerkliche oder ökologische Details, auf Facetten künstlerischen, kulinarischen oder touristischen Schaffens. Bitte Knopf auf der Säule drücken.

      Beste Jahreszeit
      JANFEBMRZAPRMAIJUN
      JULAUGSEPOKTNOVDEZ
      Alle Routeninfos

Alle V-CARD-Ausflugsziele im Bregenzerwald

    • Werkraumhaus Andelsbuch

      Werkraumhaus Andelsbuch

      Das Bregenzerwälder Handwerk macht über die Grenzen hinweg auf sich aufmerksam. Die Arbeiten aus…

      Werkraumhaus Andelsbuch
      Werkraumhaus Andelsbuch
      Werkraumhaus Andelsbuch
      Straße: Hof800
      Ort: 6866 Andelsbuch
      Telefon:+43 5512 26386
      Website:http://www.werkraum.at
      E-Mail:info@werkraum.at

      Werkraumhaus Andelsbuch

      Beschreibung

      Das Bregenzerwälder Handwerk macht über die Grenzen hinweg auf sich aufmerksam. Die Arbeiten aus den Werkraum Werkstätten sind international präsent und im In- und Ausland gefragt. Um ihre Qualitäten zur Schau zu stellen errichten die 85 im Werkraum vereinten Unternehmen ihr eigenes Haus.

      Als Architekten finden sie den international bekannten Peter Zumthor aus der Schweiz, einen Architekten, der die Grenzen des Handwerks gewerbsmäßig sprengt. Dem Handwerk ist er sehr verbunden.…

      Alle Infos
    • Bregenzerwälder Käsehaus

      Bregenzerwälder Käsehaus Andelsbuch

      Das Bregenzerwälder Käsehaus ist der zentrale Marktplatz für die gesamte regionale Vielfalt des Bregenzerwaldes.…

      Bregenzerwälder Käsehaus Andelsbuch
      Straße: Hof144
      Ort: 6866 Andelsbuch
      Telefon:+43 5512 26346
      Website:http://www.kaesehaus.com
      E-Mail:info@kaesehaus.com

      Bregenzerwälder Käsehaus Andelsbuch

      Beschreibung

      Das Bregenzerwälder Käsehaus ist der zentrale Marktplatz für die gesamte regionale Vielfalt des Bregenzerwaldes. Ziel ist es, dass Einheimische und Gäste 365 Tage im Jahr unsere Spezialitäten direkt im Haus verköstigen und kaufen können.

      Das Herzstück – unsere große Auswahl an heimischen Käsespezialitäten lädt zum Probieren ein. Sie finden hier bis zu 60 verschiedene Hart-, Schnitt-, Frisch- und Weichkäsesorten aus Kuh, Ziegen, oder Schafmilch.

      Unsere Regionalen Spezialitäten werden in unserem…

      Alle Infos
    • Wälderbähnle Bezau

      Wälderbähnle Bezau

      Mit der V-CARD 50 Cent Ermäßigung für Erwachsene

       

      Bezau, die rund 2000 Einwohner…

      Wälderbähnle Bezau
      Straße: Bahnhof147
      Ort: 6870 Bezau
      Telefon:+43 664 4662330
      Website:http://www.waelderbaehnle.at
      E-Mail:info@waelderbaehnle.at

      Wälderbähnle Bezau

      Beschreibung

      Mit der V-CARD 50 Cent Ermäßigung für Erwachsene

       

      Bezau, die rund 2000 Einwohner zählende Marktgemeinde, war einst die Endstation der Bregenzerwaldbahn. Heute ist der Hauptort des Bregenzerwaldes der attraktive Ausgangspunkt der 5 km langen Zugfahrt im Rhythmus der alten Zeit.

      Begleitet von einem der markantesten Berge, der Kanisfluh, verlässt der Zug die Gemeinde und steuert den Grebenbachbrücken und der großen Kastenbrücke über der Bregenzerach zu. In der Ebene durchschlängelt…

      Alle Infos
    • Frauenmuseum

      Frauenmuseum Hittisau

      Dem Bregenzerwald wird nachgesagt, dass hier besonders selbstbewußte, starke Frauen leben. Es gibt tatsächlich…

      Frauenmuseum Hittisau
      Straße: Platz501
      Ort: 6952 Hittisau
      Telefon:+43 5513 620930
      Website:http://www.frauenmuseum.at
      E-Mail:kontakt@frauenmuseum.at

      Frauenmuseum Hittisau

      Beschreibung

      Dem Bregenzerwald wird nachgesagt, dass hier besonders selbstbewußte, starke Frauen leben. Es gibt tatsächlich interessante Überlieferungen zu diesem Thema, mit denen das Frauenmuseum arbeitet. Aufgabe des Frauenmuseums ist es, die Welt (Vergangenheit und Gegenwart) aus Frauensicht darzustellen, die Auseinandersetzung der Frauen mit ihrer natürlichen und gesellschaftlichen Umwelt, und die daraus entwickelte (frauenspezifische) Kultur.

      Dazu werden Wissen und Objekte des weiblichen Alltags gesammelt und die materielle Kultur (Gegenstände des täglichen Lebens,…

      Alle Infos
    • Angelika Kauffmann Museum

      Angelika Kauffmann Museum Schwarzenberg

      Von außen unsichtbar enthält das 450 Jahre alte Gebäude im ehemaligen Wirtschaftstrakt einen modernen…

      Angelika Kauffmann Museum Schwarzenberg
      Straße: Brand34
      Ort: 6867 Schwarzenberg
      Telefon:+43 5512 26455
      Website:http://www.angelika-kauffmann.com
      E-Mail:info@schwarzenberg.at

      Angelika Kauffmann Museum Schwarzenberg

      Beschreibung

      Von außen unsichtbar enthält das 450 Jahre alte Gebäude im ehemaligen Wirtschaftstrakt einen modernen Ausstellungsraum. Darin werden jährlich wechselnde Themenausstellungen mit Originalwerken der berühmten Malerin gezeigt. Der anlässlich des 200sten Todestages von Angelika Kauffmann 2007 eröffnete Trakt erfüllt aktuelle Museumsanforderungen und wurde vom Architektur-Büro Dietrich-Untertrifaller geplant. Im Geist der modernen Vorarlberger Bauschule gehen alte und neue Holzarchitektur ineinander über.

      Das ursprüngliche Heimatmuseum wurde 1913 eingerichtet. Nach der dritten Übersiedlung befindet…

      Alle Infos
    • Freibad Au

      Freibad Au

      Das solarbeheizte Schwimmbad, der Kiosk mit der schönen Terrasse und die Breitrutsche laden zu…

      Freibad Au
      Straße: Neugrund
      Ort: 6883 Au
      Telefon:+43 5515 2220
      Website:http://www.au-schoppernau.at
      E-Mail:gemeinde.au@au-schoppernau.at

      Freibad Au

      Beschreibung

      Das solarbeheizte Schwimmbad, der Kiosk mit der schönen Terrasse und die Breitrutsche laden zu einem vergnüglichen Badetag ein.
      Familien schätzen unseren abgetrennten Bereich zum Spielen und Planschen. Der Kinderspielplatz befindet sich direkt beim Freibad.
      Auch liegt das Schwimmbad direkt am Radwanderweg.

      Alle Infos
    • Schwimmbad Bezau

      Schwimmbad Bezau

      Besonderheiten:
      - Barrierefreies, beheiztes Freibad (ca. 24 Grad Wassertemperatur), 
      - ruhige Lage (direkt am…

      Schwimmbad Bezau
      Straße: Staudenhof515
      Ort: 6870 Bezau
      Telefon:+43 5514 3101
      Website:http://www.bezau.at

      Schwimmbad Bezau

      Beschreibung

      Besonderheiten:
      – Barrierefreies, beheiztes Freibad (ca. 24 Grad Wassertemperatur), 
      – ruhige Lage (direkt am Radweg Bregenzerwald), 
      – große sonnige Liegewiese, 
      – Kinderbereich, 
      – Doppel-Kinderrutsche, 
      – Beach-Volleyball-Platz,
      – Kiosk mit großer Terrasse

      Alle Infos
    • Schwimmbad Egg

      Schwimmbad Egg

      Hinein ins Badevergnügen 

      Das Egger Freibad bietet von Mitte Mai bis Mitte September unbegrenzten…

      Schwimmbad Egg
      Schwimmbad Egg
      Straße: Gerbe522
      Ort: 6863 Egg
      Telefon:+43 5512 2216 oder +43 664 8618516
      Website:http://www.egg.at

      Schwimmbad Egg

      Beschreibung

      Hinein ins Badevergnügen 

      Das Egger Freibad bietet von Mitte Mai bis Mitte September unbegrenzten Badespass.

      Es verfügt über einen Sprungturm mit 1 und 3 Metern sowie eine 50m-Rutsche für Kinder und Erwachsene! Der Bereich für Längenschwimmer hat vier Bahnen zu 33 Meter.

      Am Rand der sanft abfallenden Liegewiese kann Tischtennis gespielt werden.

      Alle Infos
    • Freibad Hittisau

      Freibad Hittisau

      Ob im gepflegten Freischwimmbad oder in der wild-romantischen Bolgenach -
      wir haben das…

      Freibad Hittisau
      Straße: Platz370
      Ort: 6952 Hittisau
      Telefon:+43 5513 20721 oder +43 664 1528240
      Website:http://www.hittisau.at
      E-Mail:gemeinde@hittisau.at

      Freibad Hittisau

      Beschreibung

      Ob im gepflegten Freischwimmbad oder in der wild-romantischen Bolgenach –
      wir haben das Mehr: für Familien, für SonnenanbeterInnen, für Wasserratten und -flöhe, für Nixen und Taucher.

      Alle Infos
    • Schwimmbad Mellau

      Schwimmbad Mellau

      Vor wenigen Jahren generalsaniert, bietet das Bad angenehme Wassertemperaturen, ein großzügiges Edelstahlbecken mit einem 3…

      Schwimmbad Mellau
      Schwimmbad Mellau
      Schwimmbad Mellau
      Straße: Übermellen
      Ort: 6881 Mellau
      Telefon:+43 5518 2283
      Website:http://www.mellau.com

      Schwimmbad Mellau

      Beschreibung

      Vor wenigen Jahren generalsaniert, bietet das Bad angenehme Wassertemperaturen, ein großzügiges Edelstahlbecken mit einem 3 m Sprungturm und ein großes Nichtschwimmerbecken mit Rutsche. Für die Kleinsten gibt es zudem ein eigenes Plantschbecken. Eine große Liegewiese, Schaukel, Tischtennistisch und Tischfußball lassen keine Badewünsche offen. Ein Kiosk mit reichhaltigem Angebot und familienfreundlichen Preisen komplettieren das Angebot.

      Für die Sicherheit unserer Badegäste im Mellauer Schwimmbad sorgt ein Bademeister. Eis, Getränke und kleine Snacks sind…

      Alle Infos
    • Waldbad Schoppernau

      Waldbad Schoppernau

      Genießen Sie das kühle Nass am Waldrand im Waldbad. Ideal für Familien, Kinderplanschbecken, Kinderbecken…

      Waldbad Schoppernau
      Straße: Gräsalp350
      Ort: 6886 Schoppernau
      Telefon:+43 5515 21130
      Website:http://www.au-schoppernau.at
      E-Mail:waldbad@au-schoppernau.at

      Waldbad Schoppernau

      Beschreibung

      Genießen Sie das kühle Nass am Waldrand im Waldbad. Ideal für Familien, Kinderplanschbecken, Kinderbecken mit kleiner Rutsche, beheiztes und behindertenfreundliches Schwimmbecken, Kiosk, Café-Restaurant Gräsalparstubo, Tischtennis, Beachvolleyballplatz,  Kinderspielplatz in der Nähe.

      Alle Infos
    • Schwimmbad Schwarzenberg

      Schwimmbad Schwarzenberg

      Während Sie entspannt die wärmenden Sonnenstrahlen genießen, wandert Ihr Blick langsam über die Berge…

      Schwimmbad Schwarzenberg
      Straße: Geroldsegg
      Ort: 6867 Schwarzenberg
      Telefon:+43 5512 4389
      Website:http://tourismus.schwarzenberg.at

      Schwimmbad Schwarzenberg

      Beschreibung

      Während Sie entspannt die wärmenden Sonnenstrahlen genießen, wandert Ihr Blick langsam über die Berge Niedere, Hangspitz und Kanisfluh bis hin nach Hittisau. Es ist eine atemberaubende Aussicht, die man im Schwimmbad Schwarzenberg hat. Oberhalb des Dorfzentrums in ruhiger, sonniger Lage bietet es Badespaß für die ganze Familie.

      Wassertemperatur von 21 bis 24°

      Alle Infos