skip to main content

V-CARD 2017

Mit der V-CARD über 80 Ausflugsziele besuchen: Wohin zum Tagesausflug oder für abwechslungsreiche Stunden? Anregungen in reicher Zahl gibt die V-CARD von Vorarlberg Tourismus.

Vorarlberger Familienpass, V-CARD
Vorarlberger Familienpass

Sie lädt zwischen 1. Mai und 31. Oktober 2017 dazu ein, über 80 Ausflugsziele in Vorarlberg und Liechtenstein zu besuchen. Mit ihr fährt man mit Seilbahnen in die schönsten Wandergebiete, besucht Museen, Ausflugsziele, Hallen- und Freibäder. Die beteiligten Ziele kann man jeweils einmal kostenlos besuchen. Zudem gewährt die V-CARD mehrmalige Preisnachlässe bei 11 Bonuspartnern.

Die V-CARD für Erwachsene kostet 59 Euro, für Kinder von 7 bis 15 Jahren 29,50 Euro (Jg. 2002-2010). Der Gesamtwert der angebotenen Leistungen beträgt etwa das Achtfache des Kaufpreises der Karte. Die V-CARD ist online bestellbar und an mehreren Verkaufsstellen erhältlich. Für Inhaber des Vorarlberger Familienpasses kostet die V-CARD ein Drittel weniger.

Die regulären Preise für die V-CARD finden Sie hier (gleichbleibend wie 2016)


Familien mit dem Vorarlberger Familienpass erhalten die V-CARD wie gewohnt zu einem ermäßigten Preis:

Erwachsene  € 39,–
Kinder (1.1.2002 bis 31.12.2010)  € 19,50
Kinder bis 6 Jahre  gratis

Seit Juli 2014 können auch Großeltern statt den Eltern die Ermäßigung mit dem Vorarlberger Familienpass nutzen. Wenn beispielsweise die Eltern bereits eine V-CARD über den Familienpass bezogen haben, bezahlen die Großeltern den regulären Preis von EUR 59,– pro Person, umgekehrt genauso.

Gültigkeit der V-CARD: 
1. Mai bis 31. Oktober 2017

Die V-CARD gibt’s auf Bestellung bei info@v-card.at und bei diesen Vorverkaufsstellen.

Die V-CARD ist nicht übertragbar!
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Vorarlberg Card Systems.

Bitte beachten
Sie können jedes verzeichnete Ausflugsziel während der Gültigkeitsdauer einmal kostenlos besuchen.
Bei den Bergbahnen gilt die V-CARD für 1 Berg- und Talfahrt am selben Tag.
Unsere Bonuspartner gewähren den vergünstigten Tarif mehrmals.



Sie lädt zwischen 1. Mai und 31. Oktober 2017 dazu ein, über 80 Ausflugsziele in Vorarlberg und Liechtenstein zu besuchen. Mit ihr fährt man mit Seilbahnen in die schönsten Wandergebiete, besucht Museen, Ausflugsziele, Hallen- und Freibäder. Die beteiligten Ziele kann man jeweils einmal kostenlos besuchen. Zudem gewährt die V-CARD mehrmalige Preisnachlässe bei 11 Bonuspartnern.

Die V-CARD für Erwachsene kostet 59 Euro, für Kinder von 7 bis 15 Jahren 29,50 Euro (Jg. 2002-2010). Der Gesamtwert der angebotenen Leistungen beträgt etwa das Achtfache des Kaufpreises der Karte. Die V-CARD ist online bestellbar und an mehreren Verkaufsstellen erhältlich. Für Inhaber des Vorarlberger Familienpasses kostet die V-CARD ein Drittel weniger.

 

Wetter

stark bewölkt
24.03.17
17°C/62F
heiter
25.03.17
18°C/64F
© ZAMG